Begleitung und Beratung
für unheilbar Kranke, Angehörige
und trauernde Menschen

Das Hospiz Team Nürnberg hat bereits im Jahr 2008 die Weichen für den Aufbau eines ambulanten Kinderhospizdienstes gestellt. Hierzu wurden Kontakte mit Partnern (Klinikum Nürnberg, Klabautermann e.V.) geknüpft und sich aktiv am Aufbau eines ambulanten Kinderhospiznetzwerks in Bayern beteiligt.

 

Obwohl erfreulicherweise nur wenige Kinder eine hospizliche Begleitung benötigen, ist gerade diese Arbeit sehr emotional besetzt und von großer persönlicher Tragweite für die Betroffenen. Das Hospiz Team hat daher zwischenzeitlich Hospizbegleiter geschult für die Begleitung der Familien und Kinder und eine Palliative Care Kinderkrankenschwester für die Festanstellung am Verein gefunden.

 

Wir wollen so Familien entlasten, damit noch Luft zum Leben bleibt und den Kindern eine gute Möglichkeit geben wird, die letzte Zeit im häuslichen Umfeld zu verbringen.

 

Weiterhin würden wir uns freuen, wenn Sie durch ihre Spenden helfen die Begleitung für die Kinder und Familien möglich zu machen, um auch hier Lebensqualität am Lebensende zu unterstützen.

 

Fragen Sie uns unverbindlich über mögliche Hilfsangebote, oder wenden sie sich per Mail an unsere Kinder-Palliative-Care-Schwestern.